Harald Katzmair

Harald Katzmair | Organisationen für das Morgen

Wie die Disruption disruptiert: Ein Modell für die Resilienz von Unternehmen“ ist das Vortragsthema von Harald Katzmair.

Er ist Sozialwissenschaftler und Philosoph sowie Gründer und Geschäftsführer der FASresearch – Understanding Networks GesmbH. FASresearch ist ein internationales Analyse- und Beratungsunternehmen im Bereich Executive Networking, Public Affairs, Campaigning, Key Account Management und Virales Marketing mit Standorten in Wien und New York.

Mehr zu Dr. Harald Katzmair

Seit nunmehr über 15 Jahren entwickeln Harald Katzmair und sein internationales Team aus Wissenschaftlern und Beratern Tools und Strategien für Entscheidungsträger in einer zunehmend komplexen und unter Wettbewerbsdruck stehenden Welt.

FASresearch identifiziert mit ihren Mapping-Technologien systematisch die spielentscheidenden Erfolgsfaktoren ihrer Kunden und lokalisiert punktgenau jene Schlüsselspieler und grauen Eminenzen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft, die für die Zielerreichung erfolgskritisch sind. Harald Katzmair hat Lehraufträge an verschiedenen österreichischen Universitäten (Universität Wien, Wirtschaftsuniversität Wien, Universität Klagenfurt) und ist Gastvortragender an diversen amerikanischen Universitäten (Stanford University, Carnegie Mellon University, Columbia University).

Er ist Präsident des Verbandes für Gemeinnütziges Stiften, Vizepräsident von Nein zu Krank und Arm, ist Mitglied im Kuratorium Forum Alpbach sowie im Aufsichtsrat des FWF – Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung außerdem ist er Gründer des Salons der Pioniere.

E-mail: harald.katzmair@fas.at
Webpage: www.fas-research.com

Tags: 2# Mythos Disruption

Back to Top