Gabriele Oettingen

Gabriele Oettingen | Zukunft neu denken

Die Falle des visionären Denkens oder: Wie man konstruktiver Optimist wird.“ ist das Vortragsthema von Gabriele Oettingen, Professorin für Psychologie an der New York University und an der Universität Hamburg. Ihre Forschung befasst sich mit Zukunftsdenken und Selbstregulation, im Vortrag tritt Sie ein für die Idee eines konstruktiven Optimismus.

Gabriele Oettingen untersucht Zukunftsdenken und seine Effekte auf Denken, Handeln und Fühlen. Sie unterscheidet zwischen Erwartungen und Fantasien und entdeckte, dass sich diese beiden Formen des Zukunftsdenkens in ihren Auswirkungen auf Anstrengung und Erfolg gravierend unterscheiden.

Tags: 1# Zukunft neu denken

Back to Top